Teppich | Teppiche | Orientteppiche | Gabbeh | Kelim

Rufen Sie uns an:

079 400 59 00

Canakkale 122 x 98 cm

Älterer Gebetsteppich in einem guten Zustand

  • Verfügbarkeit: An Lager
  • Detailpreis: CHF 1'240.00
  • Unser Preis: CHF 620.00
  • Liquidationspreis: CHF 0.00

Frage Stellen Weiterempfehlen

Artikel Nr. 8451
Ursprungsland Türkei
Dicke ca. 0 - 0.5 cm
Alter 30 - 60 Jahre
Grundfarbe Gelb
Flormaterial Schafschurwolle
Kette & Schuss Wolle
Farbmaterial Pflanzenfarben
Knotendichte per m2 150'000 - 200'000

Canakkale. Der Name der Stadt bezieht sich auf eine Sorte irdenen Geschirrs (çanak), die hier hergestellt und im Osmanischen Reich sowie ins Ausland verkauft wurde. Im Archäologischen Museum sind zahlreiche Exemplare davon zu sehen.

Die sogenannten Dardanellenteppiche – so bezeichnet man auch die Teppiche aus Canakkale - weisen einige charakteristische Merkmale auf: Einerseits ist die Grundflorfarbe ein schönes Ziegelrot. Andererseits kommen meist nur, von kaukasischen Einwanderern aus Baku inspiriert, geometrische Muster zur Anwendung, die generell an die Surahani-Teppiche aus dem Kaukasus erinnern. Der Schuss und die Kette sind aus Schafwolle.

 


+ Bewertung

Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut
Captcha

Ähnliche Produkte